MATERIAL & HERKUNFT.  DAS HAARVERLÄNGERUNGS ABC...

Bei Haarverlängerungen, auch als Haarextensions bekannt, wird durch verschiedene Methoden, fremde Echt- oder Kunsthaarsträhnen bzw. Tressen am Kopf befestigt um das Eigenhaar länger und voluminöser zu machen. 

 

Die Extensions werden aus Echthaar, Kunsthaar oder einer Mischung von beiden für verschiedene Anwendungstechniken (Extensions Methoden) hergestellt.

Echthaar extensions blog herkunft und struktur
Woher kommt das Echthaar für Extensions?

Europäisches Haar

 

Echtes unbehandeltes europäisches Schnitthaar ist in geringer Menge und Qualität verfügbar und deshalb meistens sehr teuer. Das Haar kommt hauptsächlich aus Osteuropa. Zum Beispiel aus den ländlichen Gebieten Russlands (Slavischeshaar). Da dieses Haar von Natur aus blond oder hellbraun ist, kann es ohne starke chemische Behandlung verarbeitet werden und ist somit länger verwendbar.

Indisches Haar

 

Das meist verwendete Schnitthaar in Europa kommt aus indischen Tempeln, da dort hinduistische Pilger ihr Haar als Opfergabe darbringen. Indische Frauen verzichten völlig auf chemische Haarstylingprodukte und verwenden oft natur Pflegeöle wie Kokosöl.  Dadurch werden die Haare schön kräftig und die Schuppenschicht bleibt intakt. Also die perfekte Qualität für Haarverlängerungen. Ein zusätzlischer vorteil, dass Haar ist in der Struktur, dem europäischen Haar am ähnlichsten.



WAS SIND DIE QUALITÄTS UNTERSCHIEDE ZWISCHEN ECHTHAARVERLÄNGERUNGEN?
WAS SIND DIE QUALITÄTS UNTERSCHIEDE ZWISCHEN ECHTHAARVERLÄNGERUNGEN?

Roh-Haar

 

Gesundes unbehandeltes Schnitthaar ist qualitativer und hält viel länger als chemisch veränderte Haare. Die Schuppenschicht ist vorhanden und alle Haare liegen in der richtigen Richtung. Die Haare kann man praktisch, wie Eigenhaar pflegen und verknoten nicht leicht. Diese Haare ist auch als „Schnitthaar“ oder „Virgin-Haar“ bekannt.

 

Remi-Haar

 

Dieses Haar wird  teilweise oder komplett handbearbeitet, um die Wurzelausrichtung korrekt zu halten. Hochwertiges Remi Haar wird zuerst gebleicht, damit es die ursprüngliche Farbe verliert, anschließend folgt die Färbung, die sich nicht auswäscht. Aufgehellte  Remi-Haare  erfordern deswegen intensivere Pflege, halten dennoch länger als minderwertige Haarqualitäten.

 

Viele Hersteller markieren ihre Haare oft als Remi  oder „Remy“ Haare die keine Remi Qualität haben und manchmal sind die Haare sogar mit Kunsthaar gemischt. Deswegen ist es wichtig vor dem Kauf  sich über die Haare zu informieren.  

 Non-Remi-Haar

 

In der letzten Stufe der Qualitätsskala werden Haare, die als „Abfall“ zu Boden Fallen oder übrig bleiben gesammelt und erneut weiter verarbeitet. Eine Silikonschicht wird auf die Haare überzogen um Verfilzungen zu vermeiden. Allerdings hält die Schicht leider nicht sehr lange und wäscht sich nach ein paar Haarwäschen aus. Diese Haarqualität ist deswegen nicht für den Dauerhaften Gebrauch geeignet. Dafür ist der Preis im Vergleich sehr niedrig.


Echthaar wird im Allgemeinen in zwei Texturen verarbeitet und verkauft. 

Seidig-glatt (Silky Straight) ist etwas feiner von Beschaffenheit und Yaki (Yaky) fühlt sich gröber und leicht kräuselig an.

 


Echthaar Extensions werden in viele Formen angeboten und unterscheiden sich von Hersteller zu Hersteller. 

 

Die Haare werden gründsätzlich in 5 Strukturen verarbeitet.

 

1. Glatt - Straight,

2. Gewellt - Bodywave,

3. Leicht gelockt - Loose Curl

4, Gelockt - Deep wave

5. Kräuselig oder stark gelockt- Jerry und Kinky curly.  

 


WAS BEDEUTET SINGLE DRAWN ODER DOUBLE DRAWN?

Single Drawn bedeutet dass, das Haarzopf mehr Kürze Längen enthalten als bei Double Drawn Haare.

Für Menschen mit feine Haare (nicht sehr dicke oder kurze Haare), sind Single Drawn Haare optimal. 

Auch bei Haarverdichtung (nicht länger als das Eigenhaar) sind die Extensions super geeignet. 

 

Double Drawn Haare werden durch ein mühsames manuelles Verfahren, bei dem die kürzere Haarsträhnen entfernt werden. Double Drawn Zöpfe sind deswegen auf die Länge bis zur Spitze dichter.

 

GRUNDFARBEN & VARIANTEN BEI HAARVERLÄNGERUNGEN.


HAARLÄNGEN- LEITFADEN FÜR HAAREXTENSIONS.

Hair extensions length guide
Hair extensions length guide

BLOG ARTIKELN RUND UM HAAR EXTENSIONS & PFLEGE
BLOG ARTIKELN RUND UM HAAR EXTENSIONS & PFLEGE